MAXIMALE TRAININGSMOTIVATION IN DEN HEISSEN WOCHEN

Für die heißen Sommerwochen des Jahres präsentiert das Team um Sportwelt-Clubmanager Yannik Hoenig seinen Mitgliedern und Gästen ein kreatives Motivationsspiel. Vom 09. Juli bis 02. September werden alle Leistungen (Trainingsbesuch, Teilnahme an Fitnesskurs etc.) mit Spielgeld, den sogenannten Sportwelt-Dollar, belohnt. In Teams eingeteilt versuchen die Teilnehmer im Spielzeitraum so viele Dollars wie möglich zu sammeln und das eigene Team damit zum Sieger der „Summer Team Challenge 2018“ zu machen. Angeführt werden die insgesamt 8 Teams von Sportwelt-Mitarbeitern, die als Team-Captains für die Motivation ihrer Teammitglieder verantwortlich sind. Neben den Teams werden bei der großen Abschlussveranstaltung am 22. September aber auch die beste Einzelspielerin und der beste Einzelspieler aller Teilnehmer gekürt und mit Preisen belohnt.

„Bereits seit Jahren bieten wir unseren Mitgliedern im Sommer ein spezielles Motivationsprogramm an und das zahlt sich aus!“ sagt Yannick Polleichtner, der im fünften Semester sein Studium zum Sportökonomen in der Sportwelt absolviert und in diesem Jahr erstmals für das Projekt verantwortlich ist. „Durch die Summer Team Challenge gehören die Monate Juli und August zu dem am stärksten frequentierten Zeitraum des Jahres. Unsere Mitglieder trainieren häufiger und sind damit erfolgreicher!

Die sportliche Leitung Meagan Schuetze ergänzt: „Ein ganz wichtiger Erfolgsbaustein sind auch unsere Outdoor-Angebote. Neben Kursspecials wie Nordic Walking, einer Mountainbike-Tour oder Bootcamps auf dem Fußballplatz haben unsere Mitglieder auf der Outdoor-Kursterrasse die Möglichkeit, bei schönem Wetter alle Kurse an der frischen Luft zu absolvieren. In diesem Jahr ergänzen wir das Angebot sogar um eine Outdoor-Trainingsfläche.

Gäste sind herzlich eingeladen bei der Summer Team Challenge mitzumachen. Dies ist auch als Gast ohne Abschluss einer Mitgliedschaft möglich. Mehr Infos gibt es unter 06003-7282 oder mail@sportweltrosbach.de.