Qualität bestätigt: Sportwelt erhält DIN 33961-Zertifikat

Qualität bestätigt: Sportwelt erhält DIN 33961-Zertifikat + + Erster DIN-Anbieter zwischen Frankfurt und Gießen + +

Als einziges Land der Welt besitzt Deutschland eine DIN-Norm für Fitness- & Gesundheitsanbieter. Diese Norm legt einen Qualitätsstandard in den Bereichen Ausstattung, Mitarbeiterkompetenz und Sicherheit fest. Da die Qualität in der Sportwelt absolut im Fokus steht ist es nicht verwunderlich, dass die Sportwelt zu den ersten Fitness- & Gesundheitsanbietern in ganz Deutschland gehört, die diese Anforderungen nachgewiesenermaßen erfüllt.

„Es war eine Selbstverständlichkeit für uns, den Zertifizierungsprozess und das Audit mit dem neutralen Prüfer durchzuführen. Als erster Fitness- & Gesundheitsanbieter zwischen Frankfurt und Gießen erfüllen wir die DIN 33961 und das sowohl für den Fitness- als auch den Kursbereich!“ sagt Sportwelt-Clubmanager Yannik Hoenig. Und weiter:

„Die DIN-Norm ist tatsächlich auch eine wichtige Entscheidungshilfe für den Verbraucher bei der Suche nach einem für seine Bedürfnisse geeigneten Fitness- & Gesundheitsanbieter. Da das Betreiben eines Fitnessclubs und auch die Tätigkeit als Trainer in Deutschland leider nicht an eine Qualifikation gebunden sind, ist eine Orientierungshilfe hier umso wichtiger! So kann der Interessent sicher sein, dass er in einem DIN-zertifizierten Club von qualifiziertem Fachpersonal betreut wird und die Ausstattung den höchsten Sicherheitsstandards entspricht.